Die Reiseapotheke

Auf Reisen möchten Sie die nötigsten Medikamente zur Hand haben. Sie wissen, wie es funktioniert, Sie können die Broschüre in Ihrer eigenen Sprache lesen und Sie müssen nicht auf der Suche nach einem ausländischen Drogerieoder Apotheke gehen. Aber was ist das Beste, was man mitnehmen kann? Medimee hat eine praktische Checkliste für Sie erstellt.

  • ORS gegen Austrocknung bei Durchfall. Bringen Sie genügend ORS mit, um sich bei Bedarf zwei Tage lang zu verwöhnen
  • Stop-Agent mit Loperamid gegen Durchfall für Notfälle (Imodium®, Diarem® oder Diacure®).
  • Abführmittel zur Verstopfung (Blockade) (Lactulose, Bisacodyl)
  • Insektenschutzmittel mit DEET.
  • Sonnenschutz mittels hohem Schutzfaktor.
  • Eine Creme zum Juckreiz.
  • Ein Heilmittel gegen Schmerzen durch Insektenstiche.
  • Schmerzmittel und fiebersenkendes Mittel: Paracetamol.
  • Ein Fieberthermometer.
  • Medizin gegen "bekannte Probleme": Wenn Sie beispielsweise in den Ferien oft an Heuschnupfen oder Ekzemen leiden, nehmen Sie dafür die entsprechenden Medikamente ein.
  • Alle Nasentropfen oder Ohrstöpsel gegen eine verstopfte Nase während der Flugreise (Ohrklopfen beim Start und Abstieg); meistens reicht jedoch das Gähnen oder Schlucken aus.
  • Medizin gegen Luft-, See- und Autokrankheit. Bewahren Sie es im Handgepäck auf und nehmen Sie ein solches Mittel 1 bis 2 Stunden vor Abflug
  • Ihre persönlichen verschreibungspflichtigen Medikamente.

 

Erste Hilfe bei Unfällen

Haben Sie schon einmal einen Unfall im Urlaub gehabt? Ein Schnitt am Finger? Vom Fahrrad fallen? Oder in ein Stück Glas getreten? Dann ist es sinnvoll, eine Tasche mit den notwendigsten Erste-Hilfe-Ausrüstung zu bringen. Diese Checkliste ist sicherlich nicht für große Unternehmen oder Sportveranstaltungen gedacht, sondern für den Familienurlaub.

  • Putze
  • Blasen
  • Zeichnung Pincet
  • Desinfektionsmittel wie Jod oder Sterilon®
  • Betadine Salbe® ist ein sehr geeignetes Mittel zur Desinfektion neuer Wunden, aber auch zur Behandlung bereits entzündeter Wunden.
  • Alkoholtücher
  • schneller Verband / Wundverband
  • sterile Gazen
  • Splitterpincet
  • Schlinge
  • Schere
  • Handschuhe
  • Sicherheitsstifte
  • Nahtstreifen
  • Folie Rettungsdecke
  • singes